Aktuelles

21. 06. 2. Fitnesstag für die Klassen 3ab
22.06.
Unterrichtsgang zu den Fischteichen in der Mühlau Klassen 4ab
26.06.
Singen der Klassen 4ab im Purvital
27. 06. 20 Uhr Elternbeiratssitzung
27.06.
Schnupperunterricht für die künftigen Erstklasskinder
28. 06. Erste-Hilfe-Kurs für die Klassen 3ab
29.06.
Erste-Hilfe-Kurs für die Klassen 3ab
29.06. Besuch der Pharaonenausstellung der Klassen 4ab im Lokschuppen
03.07. 19:30 Elternabend für die künftigen Erstklasseltern
05.07. Grundschuliade in Raubling für einige Mädchen der 4. Klassen
06.07. Besuch des Jugendcafes der 4. Klassen
07.07. 8.30 Filmfesttage mit Filmvorführung
11.07. Bundesjugendspiele+ Sportfest der 1. Klassen (Ersatz: 14.7.)
12.07. Ausflug Römermuseum Seebruck der 4. Klassen
13.07. Schnuppern der 4. Klassen an der MS Kiefersfelden
17.-21.07. Projektwoche "4 Elemente"
21.07. Abschluss der Projektwoche mit Ausstellung (für Eltern)
25.07. Fußballturnier der 3. und 4. Klassen in Kiefersfelden
26.07. 9:40 Teppenhaussingen mit kleiner Abschlussfeier
27.07. 8:15 Abschlussgottesdienst
28.07. Zeugnisausgabe

Die bestmögliche Förderung des einzelnen Kindes erfordert eine intensive Zusammenarbeit zwischen den Eltern und Erziehungsberechtigten mit der Schule und ihren Kooperationspartnern. Zur Verbesserung dieser Erziehungspartnerschaft haben sich die Mitglieder des Elternbeirates und das Kollegium der Grundschule Oberaudorf zusammengesetzt und gemeinsam ein Konzept entworfen und verabschiedet, in dem Grundpfeiler der Kooperation geregelt sind. Zudem beinhaltet das Konzept auch weiterführende Ziele, die zukünftig umgesetzt werden sollen.

Unter folgendem Link können Sie das 2015 entwickelte und 2017 angepasste Konzept einsehen: KESCH-Konzept der Grundschule Oberaudorf


Folgende Ziele wurden zur Umsetzung im nächsten Jahr in das Konzept aufgenommen:

1. Die Informationsweitergabe an die Eltern und Erziehungsberechtigten über ihre Rechte und Pflichten wird ausgeweitet.

Dazu steht Ihnen als weiterführende Information eine Broschüre des Kultusministeriums zur Verfügung, in der die wichtigsten Rechte und Pflichten aufgeführt sind. Einsehbar ist die Broschüre im Sekretariat oder unter folgendem Link: Schule und Familie

2. Eltern und Erziehungsberechtigte und Ehrenamtliche bringen sich aktiv in der Schule ein.


Dazu wird eine Liste veröffentlicht, in der die Mitwirkungsmöglichkeiten aufgeführt sind. Die Liste ist abrufbar unter: Mitwirkungsmöglichkeiten